HOMEÜber unsCream PRODUKTECream Topteile
Cream Combos
Tweed-Sound 15 MK3
Tweed-Sound 20 MK3
Tweed-Sound 21 MK3
Tweed-Sound 22 MK3
Clubmaster 21 und 22
Cream Alnico SPEAKER
Cream Tweed Boxen
KONTAKT / SERVICEEndorser / ArtistsVideos und SoundfilesFeedbacks Cream AmpsImpressum/Datenschutz
 

Cream Gitarren-Röhrenvollverstärker      Gitarren Röhrenverstärker

                                      Authentischer  Vintage - Röhrensound
                                              Handmade & Handwired

                                                                            

Tweed-Sound 15 MK3     Combo 1x12

Handlicher Combo jedoch mit genug Stabilität und

Lautstärke um jede Live-Situation zu meistern.

N E U  - Special Version in smooth Blonde Tolex

und Cream chickenheads

Die neue MKIII Version des Verstärkers wurde von uns jetzt re-designed
und wird auf "CUSTOM SHOP NIVEAU" hergestellt.
Wie immer "handwired", jedoch mit zusätzlich:

-          vergrößertem Netztrafo für noch mehr Stabilität des Tons,
-          Tuning Version als STANDARD mit GZ34 Gleichrichterröhre,
-          handwired "Custom Shop" Platine mit größeren Sieb-Elkos,
-          den bestmöglichen, japanischen Kohlepress-Widerständen
            mit niedrigstmöglicher Toleranz von 5 %,

-          verbesserter Rauscharmut (jetzt fast 100% rauscharm),
-          nochmals verbessertem Sound,
-          Deluxe Vollholz Gehäuse "Handmade in Germany".


Durch größere Stabilität und Lautstärke ist dieser Verstärker auch
für die meisten Live-Situationen ideal.

Der Ton reicht von Blues, rauen Crunch-Riffs bis hin zu einem fetten
und warm zerrenden Solo-Sound. Vor allem im Übergang von Clean
zu Crunch liefert er einen unvergleichlich harmonisch schmatzenden
Grundton.

Dank der bewährten einfachen Schaltung klingt er immer direkt und
bringt jede Nuance der verwendeten Gitarre heraus. Die beiden mit
Kathoden-Bias betriebenen 6V6-Röhren liefern dabei einen süßen und
singenden Ton und treiben die Endstufe bei höheren Lautstärken in die
Sättigung.

Herzstück dieses Combos ist auch hier der Cream Alnico Speaker, der
war an den Ton der alten Vorbilder aus den Fünfzigern erinnert, dies
aber mit mehr Wärme und Schmelz verbindet. Der Normal-Kanal klingt
warm und voll, der Bright-Kanal bissiger und knackiger.

Auch über ein Patch-Kabel gemischt kann man zahlreiche Klangvariationen
beider Kanäle abrufen. Die Trafos des MKIII sind eine Klasse für sich. Sie
werden in Handarbeit unter Verwendung von dicken, massiven Kupferdrähten
von erfahrenen Mechanikern gewickelt.

Die Neuauflage eines Klassikers mit vielen Verbesserungen!


>Testbericht



Spezifikationen   
       Tweed-Sound 15 MK3


Bauart:    


Vollröhre   1x12   Combo
handmade & handwired point-to-point



Ausgangsleistung:          

ca. 12 Watt

Kanäle

2  -  BRIGHT und NORMAL

Eingänge:

4  -  2 x High Input und 2 x Low Input
Die 4 Eingänge sind mit Patchkabel kombinierbar.


Ausgänge:

1 x Speaker Out 8 Ohm
1 x LINE OUT

Klangregelung:

1  -  Tone

Mini Switch:

CLEAN / BOOST

Vorstufen-Röhren:

1 x 12AX7 und 1 x 12AY7

Endstufen-Röhren:

2 x 6V6  

Röhrengleichrichter

1x GZ34

Gehäuse:

Deluxe-Ausführung in Vollholz Fichte

Bezug:

Tweed lackiert
Grill Cloth Vintage-Style Oxblood with stripes
Auch in Blonde & Schwarz lieferbar.

Speaker:

1 x  Cream Vintage ALNICO 12", 8 Ohm, 50

Maße HBT:

42 x 51 x 21

Gewicht:

ca. 13,5 kg

Garantie:

2 Jahre  (auf Röhren 6 Monate)

Auf Anfrage:

JAZZ Version und auf BLUES HARP abgestimmte Version

Technische Änderungen vorbehalten.


Sondermodell mit
Spezialchassis :                 
              

zusätzlich mit MASTER VOLUME                                         




Verwendung des LINE OUT

Mit dem LINE OUT kann man einfach per Kabel in den EINGANG eines anderen
Verstärkers gehen und erhält dann eine beeindruckende "WALL OF
SOUND".
Der andere Verstärker gibt dann den
Sound des Tweedsound wieder. Hat
man also Crunch
und Zerre mit dem Tweedsound erzeugt, erhält man den-
selben
Sound z.B. aus einen 100W Amp in JEDER gewünschten Lautstärke
OHNE diesen lauten Amp zu übersteuern. Das ist der Trick!!
Auch auf größeren Bühnen kann man, sollte der Tweedsound einmal nicht
laut genug sein, einen größeren Verstärker mit LINE OUT ansteuern.  

Effektgeräte mit LINE OUT verwenden
Man kann z.B. auch zwischen LINE OUT und EINGANG des anderen Verstärkers
ein Effektgerät, wie etwa ECHO oder HALL schalten.
So bekommt man den
CLEANEN
SOUND aus dem Tweedsound und das mit Effekt versehene Signal
aus dem anderen Verstärker. Alternativ kann man in den Tweedsound HALL
einschleifen und in dem anderen, durch LINE OUT angesteuerten Amp,
ein
ECHO geben. Alles ist möglich.

Verwendung LINE OUT im STUDIO
Natürlich ist es möglich, auch direkt in ein Mischpult zu gehen vom LINE OUT aus.
Und das auch in "live" Situationen.



Im Signalweg und an allen anderen Stellen der
Schaltung befinden sich Kohlepress-Widerstände 


Gegenüber normalen Widerständen ein deutlich besseres Impulsverhalten. Der Ton bleibt definierter und behält ein reiches Obertonspektrum. 

Wir verwenden japanische Widerstände von höchster Qualität der geringstmöglichen Toleranz.


 


Innenansicht Tweed-Sound 15 MK3

Panel Tweed-Sound 15 MK3

Die 4 Eingänge sind patchbar



Die 4 Eingänge sind patchbar !
Auch Effektgeräte einschleifen möglich.
Regelung des Effektanteils über eines der Volume Potis (siehe Beispiel oben).

Man kann die Eingänge auch auf andere Weise kombinieren.

Z.B. Gitarre in NORMAL-Eingang und Patchkabel von BRIGHT-Eingang nach NORMAL.
Das Soundergebnis ist je nachdem etwas unterschiedlich. Einfach ausprobieren !





Nach oben